Dorffest 2017 mit Tischmesse

18. Eigeltinger Dorffest

am 24. und 25. Juni 2017

 

Wieder getreu dem Motto „Wir sind Eigeltingen“ werden die Eigeltinger Vereine beim 18. Dorffest wieder vorleben, wie man gemeinsam feiert. Die Vereine freuen sich schon heute auf ein tolles Fest mit vielen Gästen und laden deshalb die ganze Bevölkerung recht herzlich ein.

Auch in diesem Jahr wird das Dorffest wieder auf dem Platz beim Schulareal „Im Breitle“ veranstaltet. Die beliebte Tischmesse der Eigeltinger Gewerbetreibenden findet am Sonntag wieder in und um die Krebsbachhalle statt.

Bei der Tischmesse am Dorffest-Sonntag, 25. Juni 2017, stellen mehr als 25 einheimische Gewerbebetriebe aus der Gesamtgemeinde Eigeltingen im Rahmen dieser vielversprechenden Präsentationsplattform ihr Leistungsangebot und ihre Firma vor. Von 11:00 Uhr bis 16:30 Uhr können Geschäftsbeziehungen angebahnt und interessante Gespräche geführt werden. Die Messe ist aber nicht nur Treffpunkt für örtliche Unternehmer, sie ist vielmehr auch Besuchermagnet für die Einwohner und Besucher aus den umliegenden Ortschaften, die sich auf der Messe über die einheimischen Betriebe und ihre Leistungen informieren können. Besuchen Sie die Tischmesse und sehen Sie selbst, was das Eigeltinger Gewerbe alles bietet. Sie werden begeistert und erstaunt sein, wie vielfältig das Gewerbe in unserer Gemeinde ist.

Im Außenbereich haben 12 Vereine für ihre Gäste ein sehr abwechslungsreiches Programm zusammengestellt, was von der Vielfalt für Alt und Jung gleichermaßen attraktiv und interessant ist. Schmackhafte kulinarische Angebote, interessante Ausstellungen, Spielangebote für Kinder aller Altersgruppen, ein kleiner Kinderflohmarkt, tolle Musik und unterhaltsame Vorführungen – all das und noch viele weitere Überraschungen bietet das diesjährige Eigeltinger Dorffest.

Am Samstag, 24. Juni 2017, wird um 18:00 Uhr das Dorffest traditionell durch „Böllerschüsse“ gestartet. Die Eröffnung findet direkt im Auge des Geschehens, also auf der Bühne auf dem „Festplatz“ statt. Der Musikverein Eigeltingen umrahmt die Begrüßung musikalisch. Nach den Begrüßungsworten von Bürgermeister Fritschi starten die Vereine mit dem Festbetrieb.

An beiden Tagen verwöhnen Sie die Eigeltinger Vereine mit allerlei Feinem für Leib und Seele. Leckeres vom Grill wie z. B. Ochsenfetzen, Grillwurst und Steak sowie Pizza, Dünnele und warme Seelen aus dem Backofen bieten eine große Auswahl und verwöhnt die Gaumen der Gäste. Süße Schleckermäuler können sich mit selbstgemachten Torten und/oder Bauernhofeis den Tag versüßen.

Mit Weinstand, Cocktails, Bargetränken, herzhaftes Bier und natürlich allerlei alkoholfreien Getränken wird dafür gesorgt, dass keiner der Festbesucher durstig nach Hause gehen muss.

Für die musikalische Unterhaltung am Samstag sorgt die weit bekannte und beliebte „Froschenkapelle Radolfzell“. Die mehr als 25 Vollblut-Musiker, deren Besetzung mehr oder weniger einer klassischen Bläsercombo entspricht, sorgen für gute Laune beim Publikum und super Partystimmung, die alle mitreisst.

Nach eigenen Worten ist die Froschenkapelle „eine schunkelnde Rockmusik, die ihren Fans mit einem Schlager auch gerne mal den Marsch bläst und gleichzeitig eine durch einen Rapper infiltrierte poppende Heavy Metal Kapelle, die nach einem bayrischen Techno auch böhmische Träume wahr werden lässt“

Ebenfalls werden die  Eigeltinger Guggenmusik Mühlengeischter mit einem Aufritt am Samstag das Publikum begeistern.

Auch in diesem Jahr findet wieder eine kleine, aber feine Oldtimerausstellung mit Traktoren, Autos sowie Motorrädern statt. Erleben Sie hier das nostalgische Flair vergangener Jahrzehnte.

Der Sonntag beginnt gegen 11:00 Uhr in der Krebsbachhalle. Bürgermeister Fritschi gibt hier den „Startschuss“ und wird die Tischmesse mit einigen Grußworten feierlich eröffnen.

Den Festbetrieb bereichern am Sonntag die Feuerwehr und die Jugendfeuerwehr mit Fahrzeugvorstellungen sowie vielen tollen und abwechslungsreichen Spielangeboten für kleine und große Kinder. Auch leckeres Bauernhof-Eis in allen Sorten können Sie hier genießen.

Für unsere jüngsten Gäste bieten die drei örtlichen Kindergärten und die Jugendfeuerwehr dauerhafte Unterhaltung und viel Spaß für Kinder. Spaß ist somit garantiert. Ebenfalls findet ein kleiner Kinderflohmarkt statt und auch kostenlose Karussellfahrten sind möglich.

Zum Frühschoppen am Sonntag spielt der Musikverein Eigeltingen auf. Danach sorgt die „Alte Garde“ aus Liptingen für musikalische Unterhaltung.

Bereichert wird das Programm am Sonntag noch von der Einradgruppe Heudorf und dem Kung-Fu-Club Eigeltingen, die mit Sicherheit wieder tolle Auftritte absolvieren werden.

Als neue Attraktion am Sonntag können Sie mit einem Hubschrauber in die Luft gehen und Eigeltingen und den Hegau aus einer ganz neuen Perspektive erkunden. Die Fa. HTC Helicopter wird mit einem Hubschrauber auf dem nebenliegenden Sportplatz auf Sie warten und freut sich auf viele „Mitflieger“.

Bei so vielen Attraktionen und feinen Genüssen haben die Besucher selbstverständlich die Möglichkeit, sich auf der zentralen Sitzkulisse auf dem Schulgelände niederzulassen und inmitten der Vereine zu verweilen, zu speisen und zu trinken und sich einfach verwöhnen zulassen.

Parkmöglichkeiten finden Sie am angrenzenden Festplatz-Parkplatz.

Bürgermeister Fritschi freut sich bereits auf das Festwochenende ist sich sicher, „dass das diesjährige Dorffest wieder ein voller Erfolg wird“.

 

 

Datum: Samstag, 24. Juni bis Sonntag, 25. Juni
Ort: Eigeltingen
Veranstalter: Gemeinde Eigeltingen

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.

Schließen