Donnerstag, 15. September 2022

Eigeltingen ehrt Radelnde des STADTRADELN

Im Rahmen des STADTRADELN, einer Kampagne des Klimas-Bündnisses, wurde in Eigeltingen bereits zum zweiten Mal fleißig geradelt.

Eigeltingen ehrt Radelnde

Im Rahmen des STADTRADELN, einer Kampagne des Klimas-Bündnisses, wurde in Eigeltingen bereits zum zweiten Mal fleißig geradelt. In 21 Tagen fuhren Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde viele Wege klimafreundlich mit dem Fahrrad. Insgesamt wurden in Eigeltingen somit fast 5.000 Kilometer mit dem Rad zurückgelegt. Durch die klimafreundliche Fortbewegung konnte somit ca. 1 Tonne CO2 vermieden werden. Um diesen Beitrag zum Klimaschutz zu honorieren und die Radelnden zu ehren, fand am 14.09.2022 eine Ehrung der besten Teilnehmerinnen und Teilnehmer statt. Bei dieser Ehrung erhielten die besten 3 Einzelfahrer (Uwe Federer, Bernd Armbruster und Ewald Halder) sowie das beste Team der Gemeinde (Skiclub Eigeltingen e.V.) ein kleines Präsent sowie eine Urkunde.

 

Die Geehrten konnten für folgende Erfolge ausgezeichnet werden: 

Uwe Federer, bester Einzelfahrer mit 780 km

Bernd Armbruster, 2. platzierter Einzelfahrer mit 594,7 km

Ewald Halder, 3. platzierter Einzelfahrer mit 555,3 km

Skiclub Eigeltingen, beste Teamleistung mit 2.180,3 km