Sanierung Kreisstraße K6178 im Wasserburger Tal durch die Fa. Strabag
Mittwoch, 9. September 2020

Sanierung der Kreisstraße K 6178  voll im Zeit- und Kostenplan

Die Firma Strabag aus Villingen-Schwenningen ist mit Hockdruck an der Fertigstellung der 3,8 Kilometer langen Straße beschäftigt.

Aktuell wird die hydraulisch verfestigte Tragschicht hergestellt. Nächste Woche werden die Asphalt-Tragschicht und anschließend die Asphalt-Deckschicht eingebaut.  

Mitte  Oktober 2020 kann mit einer Freigabe der wichtigen Zufahrtstraße nach Honstetten und dem Nachbarlandkreis Tuttlingen gerechnet werden.

Danke dem Landkreis Konstanz für die Kostenträgerschaft von rund 1. Mio €.  Das ist eine lohnende Investition in die Infrastruktur von Honstetten und Eigeltingen

 

 

Weitere Veranstaltungen
Finden Sie weitere Veranstaltungen im Hegau und am westlichen Bodensee.
Zu den Veranstaltungen