Coronavirus Informationen

Donnerstag, 26. März 2020

Warnhinweis Ihrer Polizei: Falsche Polizeibeamte und vermeintliche Mitarbeiter des Gesundheitsamtes nutzen häusliche Quarantäne und soziale Isolierung für üble Machenschaften

Weiterlesen
Mittwoch, 25. März 2020

Durch einfache Hygienemaßnahmen im Haushalt kann das Coronavirus unschädlich gemacht werden. Der Einsatz von Desinfektionsmitteln ist in Privathaushalten nicht nötig.

Weiterlesen
Mittwoch, 25. März 2020

Das Kabinett der Landesregierung hat, wie Ministerpräsident Kretschmann und Wirtschaftsministerin Dr. Hoffmeister-Kraut heute auf einer Regierungspressekonferenz in Stuttgart bekanntgaben, ein Soforthilfeprogramm beschlossen, mit dem die unmittelbaren wirtschaftlichen Folgen der Corona-Krise bei den baden-württembergischen Soloselbstständigen, Unternehmen und Angehörigen der Freien Berufe abgefedert werden sollen.

Weiterlesen
Sonntag, 22. März 2020

Die Landesregierung hat gestern (20. März) ihre Verordnung über infektions-schützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus aktualisiert und konkretisiert. Die Änderungen traten heute in Kraft. Um die Ausbreitung des Coronavirus zu verlangsamen, müssen ab sofort weitere Einrichtungen und Geschäfte schließen. Das Wirtschaftsministerium hat Auslegungshilfen zur Schließung von Einrichtungen und Ladengeschäften auf Grund der Corona-Verordnung veröffentlicht.

Weiterlesen
Dienstag, 17. März 2020

Die Gemeinde Eigeltingen erlässt aufgrund von § 28 Abs. 1 Satz 2 des Gesetzes zur Verhütung und Bekämpfung von Infektionskrankheiten bei Menschen — Infektionsschutzgesetz (IfSG), § 1 Abs. 6 der Verordnung des Sozialministeriums über die Zuständigkeiten nach dem Infektionsschutzgesetz (IfSGZustV) und § 35 Satz 2 des Landesverwaltungsverfahrensgesetzes (LVWVfG) für die Gemeinde Eigeltingen folgende Allgemeinverfügung:

Weiterlesen
Dienstag, 17. März 2020

Aufgrund der sich zuspitzenden Lage und der stark steigenden Zunahme von Corona-Infektionen in Baden-Württemberg hat die Landesregierung am Montag (17. März 2020) eine Rechtsverordnung nach dem Infektionsschutzgesetz beschlossen. Diese gilt sofort und wird das öffentliche Leben für die Menschen in Baden-Württemberg in vielen Bereichen stark einschränken.

Weiterlesen
Montag, 2. März 2020

LANDKREIS KONSTANZ – Derzeit gibt es im Landkreis Konstanz keinen bestätigten Krankheitsfall einer Coronavi-reninfektion. Das Robert-Koch-Institut hat die Risikogebiete ausgeweitet, sodass nun unter anderem die ganze Region Lombardei betroffen ist. Daraus ergibt sich eine erhöhte Zahl an möglichen Verdachtsfällen, die getestet werden. Alle bestätigten Fälle werden über das Ministerium für Soziales und Integration kommuniziert.

Weiterlesen
Weitere Veranstaltungen
Finden Sie weitere Veranstaltungen im Hegau und am westlichen Bodensee.
Zu den Veranstaltungen