Donnerstag, 13. Januar 2022

Regeln der Alarmstufe II bleiben weiterhin bis vorerst 1. Februar 2022 bestehen! FFP2-Maskenpflicht im Innenbereich!

Baden-Württemberg friert aufgrund der ansteckenderen Omikron-Variante und der steigenden Infektionszahlen die Maßnahmen der Alarmstufe II bis zum 1. Februar 2022 ein, die dann unabhängig von der Auslastung der Intensivbetten und der Hospitalisierungs-inzidenz bestehen bleiben. Ebenfalls gilt in Innenbereich ab sofort in der Warn-und Alarmstufe für Personen ab 18 Jahren eine FFP2-Maskenpflicht (oder vergleichbar). Die Sperrzeit in der Gastronomie wurde von 22.30 Uhr bis 6 Uhr festgelegt.