Mittwoch, 24. Oktober 2018

Auswertung der Geschwindigkeitsmessanlagen in Eigeltingen

Die Geschwindigkeitsmessanlagen wurden im Zeitraum vom 04.10 - 11.10.2018 angebracht.

Insgesamt lässt sich feststellen, dass bei allen installierten Geschwindigkeitsmessanlagen die überwiegende Mehrheit der erfassten Fahrzeuge innerhalb des erlaubten (30 km/h) Bereichs oder „knapp“ darüber liegt (<39 km/h).

Nichtsdestotrotz ist rund jeder zehnte Fahrer deutlich zu schnell unterwegs!

Bei der Hinterdorfstraße handelt es sich immerhin um den Hauptschul- und Hauptkindergartenweg der Gemeinde. In Anbetracht dessen bitten wir alle Verkehrsteilnehmer darum, mehr Rücksicht im Straßenverkehr zu nehmen und sich an die erlaubte Maximalgeschwindigkeit zu halten!

 

Bei Rückfragen zur Auswertung bzw. für detailliertere Informationen steht Ihnen Herr Kech (Tel. 07774 9322-25 oder hauptamt2@eigeltingen.de) gerne zur Verfügung.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.

Schließen