Fundsachen


Ihre Ansprechpartner

Ulrike Fuchs
Sachbearbeiterin
Martina Trunk
Sachbearbeiterin

Zuständiges Amt

Öffnungszeiten

Montag: 8.00 - 12.00 und 13.30 - 15.30 Uhr
Dienstag: 8.00 - 12.00 Uhr
Mittwoch: 13.30 - 18.00 Uhr
Donnerstag: 8.00 - 12.00 und 13.30 - 15.30 Uhr
Freitag: 8.00 - 13.00 Uhr

Fundbüro - Fundsachen

Fundsachen sind anzeigepflichtig und beim Fundbüro abzugeben.
Die Fundanzeige ist unverzüglich zu erstatten.

 

Verfahrensablauf

Wenn Sie etwas gefunden haben, sollten Sie die Fundsache unverzüglich anzeigen und abliefern. Die Ablieferung der Fundsache und Aufnahme der Fundanzeige kann beim Fundbüro oder einer Polizeidienststelle, aber auch bei einer Ortsverwaltung erfolgen.

Wenn Sie etwas verloren haben, können Sie nach dem verlorenen Gegenstand beim zuständigen Fundbüro persönlich, telefonisch oder per Email anfragen .

 

Frist/Dauer

Die Aufbewahrungsfrist für Fundsachen beträgt sechs Monate.