Meldebescheinigungen


Ihre Ansprechpartner

Gabi Fischer
Sachbearbeiterin
Ulrike Fuchs
Sachbearbeiterin

Zuständiges Amt

Öffnungszeiten

Montag: 8.00 - 12.00 und 13.30 - 15.30 Uhr
Dienstag: 8.00 - 12.00 Uhr
Mittwoch: 13.30 - 18.00 Uhr
Donnerstag: 8.00 - 12.00 und 13.30 - 15.30 Uhr
Freitag: 8.00 - 13.00 Uhr

Meldebescheinigung / Aufenthaltsbescheinigung

Eine Meldebescheinigung beinhaltet lediglich die Meldeadresse des Betreffenden. Einzelheiten wie zum Beispiel Staatsangehörigkeit oder Familienstand werden nicht aufgeführt

Weitergehende Daten (z. B. Staatsangehörigkeit oder Familienstand) werden in der Aufenthaltsbescheinigung aufgeführt, welche unter anderem für die Eheschließung benötigt wird.

Erforderliche Unterlagen
Vorlage des Personalausweises oder Reisepasses

Kosten/Leistung
Die Gebühr für die Meldebescheinigung sowie für die Aufenthaltsbescheinigung beträgt jeweils 6,00 Euro.

Das könnte Sie interessieren

Detaillierte Verfahrensbeschreibungen und -abläufe sowie rechtliche Hinweise zum Thema Meldebescheinigungen finden Sie auch im Verwaltungsportal Service BW. Folgende Ausführungen könnten für Sie von Interesse sein:

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.

Schließen